Firmung am 25. Mai 2015

Firmung 2015

Die Firmung will unseren Lebensweg festigen und uns stärken
durch die Kraft Gottes. Diese Kraft des Heiligen Geistes wurde
am Pfingstmontag, den 25. Mai 2015 um 9.15 Uhr für:

Eugler Magdalena
Frick Kilian
Frick Niklas
Giselbrecht Tamara
Heidegger Tobias
Lässer Luzia
Schaper Leon
Schneider Stefan
Wucher Annalena
Wetzel Timo

bei ihrer Firmung zugesagt. Sie möchte ihnen helfen, ihrem
Leben Sinn und Richtung zu geben und das eigentliche Ziel, ein
Leben bei Gott nicht aus den Augen zu verlieren.
Das Thema der Firmung war: „Gemeinsam sind wir stark.“
Jeder ist einmalig und wichtig für die Gemeinschaft. Jeder wird
gebraucht. Wir können nur im miteinander existieren. Einsam
sind wir klein. Aber in Gemeinschaft miteinander sind wir stark.
Danke an alle Mamas, die bei der Firmvorbereitung mitgeholfen haben
und somit ein Vorbild für die Firmlinge sind und ihnen zeigen,
was das Thema „gemeinsam sind wir stark“, bedeutet.

Firmung in Möggers 2015